Unglaublich! Mal wieder ist ein Kind in einen Gorilla Käfig gefallen. Der vierjährige Junge wird von dem Gorilla wild durchs Wasser gezogen. Wirklich schockierende Aufnahmen aus dem Zoo von Cincinnati (Ohio). Man hört die Mutter die versucht ihr Kind zu beruhigen. Ganze 10 Minuten dauerte das ganze bis der Gorilla Harambe erschossen wurde.

Fraglich, ob der Gorilla dem kleinen was angetan hätte. Kurz nachdem der kleine in das Gehege gefallen war stellte der Gorilla in vorsichtig auf die Beine.

Laut Rettungskräfte habe der Gorilla den Jungen durch die Luft geworfen und wurde deswegen erschossen.

Ähnliches ereignete sich bereits vor über 2 Jahren in einem Zoo in England wo ebenfalls ein kleiner Junge in ein Gorilla Gehege fiel. Auch damals machte der Gorilla den Eindruck den Jungen beschützen zu wollen. Damals musste das Tier nicht erschossen werden.

Quelle unbekannt

 

Hinterlasse eine Antwort